Artikel mit dem Tag "Singvögel"



Im Espenwald....... Buntspechte
Ein Spechtpaar (Buntspecht) hat in einer großen, alten Espe seine Jungen großgezogen. Ohne Unterbrechung betteln die Jungen lautstark um Futter. Es ist ein leichtes einen solchen Spechtnistplatz zu finden. Schon von weitem kann man die Bettellaute der Jungvögel hören. Unermüdlich schaffen die Elternvögel Futter heran. Leicht zu erkennen wer Vater oder Mutter ist, der rote Fleck (Männchen) auf dem Kopf/Stirn. Der kleine Kerl in der Nisthöhle hat mit seinem ständigen, lauten Bettellaut...
Tiere, so wie sie sind · 25. März 2021
Die Bachstelze auf dem heißen Blechdach.......
Nun wird es endlich ein wenig frühlinghaft. Doch noch immer kann man draußen nicht viel machen und so hatte ich am Wochenende Zeit in meinen Archivaufnahmen zu stöbern. Dabei bin ich auf unsere Bachstelzen gestoßen. Ein Bachstelzen-Küken war einem Elternvogel gefolgt und ich konnte beide Vögel filmen.
Eine etwas andere Blaumeise
Diese Blaumeise hat zwei Jahre in unserem Garten gelebt. Sie war sehr zutraulich und gesellig, jedoch wie man sieht, anders. Dann war sie plötzlich verschwunden. Der weiße Kopf und die weißen Schwanzfedern sind deutlich zu erkennen. Zum Vergleich siehe Bild unten.
Tiere, so wie sie sind · 20. November 2020
Der erste Schnee in diesem Jahr und die Temperaturen liegen am Tag unter Null Grad. Jetzt ist wieder die Zeit gekommen unsere kleinen Freunde ein wenig mit Futter zu unterstützen.
Tiere, so wie sie sind · 23. Mai 2019
Ein Trauerschnäpper Weibchen begutachtet den Nistkasten.
Tiere, so wie sie sind · 05. Mai 2019
Da wir einen heftigen Wintereinbruch haben, geht es für viele Singvögel ums Überleben. Der sonst so ruhige Buchfink wird sogar richtig aggressiv. Ein paar warme Sonnenstrahlen würden unseren gefiederten Freunden so gut tun. Doch für die nächsten Tage ist noch weiterer Schneefall angesagt. Wir werden weiter füttern und hoffen gemeinsam mit unseren Freunden auf besseres Wetter. In einem späteren Video stehen das Rotkehlchen und die Bachstelze im Fokus. Es ist erstaunlich, dass diese...
Tiere, so wie sie sind · 04. Mai 2019
Der Winter ist wieder zurück. 30 cm Neuschnee und minus 10 Grad in der Nacht. Am Tag um Null Grad. Wir mussten noch einmal füttern.
Tiere, so wie sie sind · 22. Februar 2019
Im Sommer 2018 konnte ich unsere Trauerschnäpper wieder ausgiebig beobachten. Es ist interessant den Vögeln bei der Brautschau und den dazugehörigen Gesängen zuzuhören. Auf natursidan. se gab es vor kurzem einen Vogelgesangwettbewerb. Wer Interesse hat kann hier und hier und hier und hier einmal rein hören. Wie man sieht und hört funktioniert diese Sprache oder Übersetzer. Und hier kommen einige Einspielungen aus dem letzten Sommer 2018 von mir, viel Spaß.
Tiere, so wie sie sind · 05. Februar 2019
Auch dieser Winter ist wieder hart für viele Tiere. Besonders erstaunlich, dass die doch recht zarten Singvögel die Wintermonate überhaupt überleben. An unserem Futterplatz gehören auch in diesem Winter zwei (2)Haubenmeisen zu den täglich erscheinenden Gästen. Unsere Haubenmeisen sind sehr vorsichtige Vögel, und halten sich meistens am Boden unter den Fichten auf. Doch die Kälte zwingt sie jetzt intensiver Futter aufzunehmen, d.h. sie müssen sich von unserem angebotenen Futter...
Tiere, so wie sie sind · 19. September 2018
Dieser Buchfink hat die Reise gen Süden noch nicht angetreten. Warum sollte er auch??? Er hat herausgefunden, dass er von uns Erdnüsse erbetteln kann. Ohne Scheu singt er uns an und erwartet als Dank Erdnüsse, die er natürlich auch bekommt.

Mehr anzeigen