Jagd auf den Wolf in Skandinavien - Tägliches update!
Zum Jahresbeginn 2022, am 02. Januar beginnt in Schweden die Jagd auf insgesamt 27 Wölfe. In acht schwedischen Bundesländern ist die Lizenzjagt vom 02.01.2022 bis zum 15.02.2022 erlaubt. Auch Jagdhunde kommen bei der Wolfsjagd zum Einsatz. Um die Hunde auf die Jagd einstimmen zu können, dürfen die Hundemeuten bereits vom 01.12.2021 an auf Wölfe trainiert werden. Einen Monat bevor die Jagd auf die Wölfe beginnt , dürfen die Jäger ihre Hundemeuten am lebenden Objekt trainieren
12. Januar 2022
Das "Für und Wider" der Wolfsjagd in Schweden geht weiter. Die Reviere Haraldsjön/Snösjön bekamen eine Zuteilung von 12 Wölfen. Nach nur sechs Tagen waren diese zwölf Wölfe getötet. Die Jagd in diesen beiden Revieren war somit beendet. Die Jäger in des forderten den Abschuss von weiteren zwei Wölfen im Revier "Haraldsjön, welches von den zuständigen Landesregierungen auch bewilligt wurde. Heute wurde die Jagd in diesem Revier fürs erste abgesagt. Svenska Rovdjursföreningen hat...
Hintergrundinformation zur Wolfsjagd in Schweden
Die Zuteilung der Wolfsjagd in Schweden wird durch die einzelnen Landesregierungen festgelegt. In sogenannten "Beschlüssen" wird die Anzahl der zu tötenden Wölfe entschieden. Das Bundesland Gävleborg gab eine Zuteilung für zwei Wolfsrevire heraus, u.a. für das Revier "Prästskogen". Dieses Revier ist grenzübergreifend zum Bundesland Jämtland. In Jämtland findet in diesem Jahr jedoch keine Wolfsjagd statt, da das Mindestniveau der Wolfpopulation nicht erfüllt ist. Per Gerichtsbeschluss...
Momente und Augenblicke · 23. Dezember 2021
Weihnachten
Auch in diesem Jahr habe ich einen Adventkalender erstellt. Mit besinnlichen und lustigen Gedichten und Sprüchen und natürlich mit guter Musik. Zum 24. dem Heiligabend gibt es hier noch eine kurze Auswahl mit Bildern und Einspielungen des vergangenen Jahres. Ich hoffe, die Menschen beginnen damit, weniger egoistisch zu handeln. Kinder sind unsere Zukunft. Auch in der Hoffnung, dass sich die Menschen nicht weiter wie Herdenvieh verhalten und wieder beginnen selber zu denken. Auf ins neue Jahr...
13. Dezember 2021
Hier einige interessante Artikel
Interessantes aus der Welt der Tiere, Jäger und Pelzliebhaber
Tiere, so wie sie sind · 02. September 2021
Ricke mit Bockkitz
Die Ricke, die in diesem Sommer ihr Kitz bei uns bekommen hat und auch hier groß zieht, war wieder an der Salzlecke. Deutlich zu erkennen ist jetzt, dass es sich bei dem Kitz um ein Bockkitz handelt. Ein sehr lebenslustiges, verspieltes, kleines Geschöpf, wie man auf den folgenden Bildern erkennen kann. Ein junger Fuchs folgt den beiden.
Unsere Elchkuh kehrt zurück
Vor fast genau einem Monat, hat sich diese Elchkuh mit ihren beiden Kälbern an unserer Salzlecke aufgehalten
Momente und Augenblicke · 14. Juni 2021
Ein Rehbock, zwei Schneehasen und ein Bär
In diesem Jahr ist an unserer Salzlecke richtig was los. Elche, Hasen, Tauben, Rehwild und sogar ein Bär finden sich dort ein. Richtig spannend. Wer den Bär sehen möchte, schaut Euch das Video an.
Kräuter und Wildpflanzen
Kräuter und Blumen die rings um uns herum wachsen. Man muss nur genau hinschauen und entdeckt immer wieder Gewächse, die man nicht erkennt oder wiedererkennt. Das ist der Anfang und mehr Blumen und Kräuter werden folgen.
Großer Besuch an der Salzlecke
Ganz ruhig und relaxed genießt der Elchbulle den Aufenthalt an der Salzlecke. Welch ein wunderschönes Tier!

Mehr anzeigen