· 

Schwedischer Raubtierverein überklagt den Beschluss zur Schutzjagd auf 13 Vielfraße

Kurzinfo

Der Schwedische Raubtierverein SRF - Svenska rovdjursförening überklagt den Beschluss der  Landesregierung Jämtland/Schweden zur vorbeugenden Schutzjagd auf 13 Vielfraße.

In seinem neun seitigen Schreiben hat die Organisation SRF deutlich klargemacht,  dass der Beschluss der Landesregierung in Jämtland unmittelbar gestoppt werden muss. Da der Beschluss am 31.10.2017 gefasst wurde und die Jagd schon ab dem folgenden Tag, dem 01.11.2017 begonnen hat, wird ebenfalls die Inhibition,  der vorläufige unmittelbare Stopp der Bejagung gefordert.

Dies nur ganz in Kürze der neueste Stand der Dinge.

Die Übersetzung des Einspruches/Berufung werde ich später nachliefern.

 

Ich hoffe, das nun zuerts einmal die Jagd ausgesetzt wird, bis ein Gericht entschieden hat.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0