Artikel mit dem Tag "menschundnatur-unserezukunft"



Seeadler im Flug
Drei Seeadler nutzen die Thermik und schrauben sich immer höher gen Himmel. Teilweise fliegen die Seeadler sehr schnell und es ist schwer ihnen mit der Kamera zu folgen.
Wildtiere · 24. Dezember 2020
Steinadler - Diashow
Steinadler und Elstern am Nachmittag an unserem Futterplatz. Blass steht die Sonne am Himmel. Die Elstern halten sich gerne in der Gegenwart von Steinadlern auf. Er bietet ihnen Schutz vor dem eventuellen Angriff eines Habichts. Der Steinadler füllt sich seinen Kropf. Wie man am unteren Bildrand sehen kann, ist es bereits am Nachmittag minus 10 Grad. Zum Abend hin sinken die Temperaturen noch erheblich. Ein gut gefüllter Kropf lässt den Adler gut durch die kalte Nacht kommen.
Momente und Augenblicke · 22. Dezember 2020
ENDLICH WEIHNACHTEN!
Schutzjagd und kein Ende
Am 14.12.2020 wurde ein Antrag der Samengemeinde "Tåssåsens Sameby " zum Abschuss von insgesamt 10 Vielfraßen abgelehnt. Im November 2019 (vom 29. November bis 31. Dezember) bewilligte man die Lizenzjagd auf 15 Vielfraße in Jämtland. Doch der Jagderfolg blieb aus, obwohl sich 113 Jäger angemeldet hatten. Nicht ein einziger Vielfraß wurde erlegt., für die Jäger ein Desaster . Das wieso und warum sollte zusammen mit der zuständigen Landesregierung und dem Bundesamt für Naturschutz in...
Tier u. Naturschutz · 09. Dezember 2020
Auch im Jahr 2021 soll wieder auf den Wolf in Schweden gejagt werden.Die Lizenzjagd soll es auch im nächsten Jahr wieder möglich machen. Rovdjursföreningen ruft nun zu einer Unterschriftenkampagne auf mit der Überschrift "LÅT DEM LEVA! -Lasst sie leben!"
Tiere, so wie sie sind · 08. Dezember 2020
Ein kleiner Beitrag hat oft eine große Wirkung.
Der Vorsitzende der "Rovdjurförening" in Schweden, Per Axell, hat in einem Artikel in der Zeitung LT Östersund (Länstidning) noch einmal eindringlich darauf hingewiesen, dass der Luchsbestand in Schweden rückläufig ist. In den letzten fünf Jahren wurden in Schweden jährlich zwischen 86 bis 162 Luchse während der Lizenzjagd getötet. Ungefähr 50 Luchse fielen Schutzjagdbeschlüssen zum Opfer und die Anzahl illegal getöteter Luchse liegt im dunkeln. Wie viele Luchse zur Jagdsaison 2021...
Momente und Augenblicke · 06. Dezember 2020
Ein Sperlingskauz hat Beute gemacht. Er hat einen Dompfaff erwischt, der sich am Futterhaus aufgehalten hat. Der Sperlingskauz ist kaum größer als der Dompfaff und doch hat er diesen überrascht und getötet. Wir stehen mit der Kamera ziemlich dicht vor dem Sperlingskauz und er scheint nicht so recht zu wissen was er machen soll. Ab und zu zwinkert er mit den Augen, schaut nach links und rechts, fliegt aber nicht weg. Ein tolles Erlebnis für uns.
Vor zwei Wochen hat sich wieder einmal ein Fuchs für mehrere Tage unseren Garten als Aufenthaltsort ausgesucht. Auch im letzten Jahr konnten wir einen Fuchs vom Küchenfenster aus beobachten. Ob dies nun der selbe Fuchs war, das wissen wir nicht. Der Fuchs, in Deutschland auch als "Meister Reineke" bekannt, ist bei uns ein gern gesehener Gast. Auch in Schweden hat der Fuchs, "räv" genannt, einen sogenannten "Noa-name", "Mickel Räv ". Man hielt den Fuchs für listig und sehr schlau....
Momente und Augenblicke · 01. Dezember 2020
Advent, Advent, ein Lichtlein brennt......Auch in diesem Jahr ist wieder Weihnachten und die Zeit Stimmungen einzufangen, ein wenig in sich zu gehen.

Mehr anzeigen