· 

Schutzjagd auf 11 Vielfraße in Norrbotten vorerst gestoppt

Mit heutigen Datum ist die Schutzjagd auf 11 Vielfraße in Norrbotten vorerst vom Verwaltungsgericht eingestellt worden.

Die Schwedische Raubtiervereinigung (SRF) hatte am 06.11.2017 die drei Beschlüsse der Landesregierung Norrbotten überklagt. Während diese Beschlüsse vom Gericht überprüft werden, ist die Schutzjagd erst eimal ausgesetzt.

Hoffentlich werden die Beschlüsse vom Gericht aufgehoben und alle Vielfraße dürfen weiter leben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0